Zum Inhalt springen

Uwe Lübbermann: Wirtschaft hacken

Uwe Lübbermann

Wirtschaft – Aber für die Menschen: Beim Premium-Kollektiv werden alle Entscheidungen im Konsens getroffen. Verträge gibt es nicht und alle verdienen das Gleiche. Und trotzdem verdient das Unternehmen Geld. Oder genau deshalb? In einer Welt, in der Unternehmen nur erfolgreich zu sein scheinen, wenn sie global dominieren, zeigt Uwe Lübbermann, dass es anders geht.

Uwe Lübbermann ist nicht nur Gründer des kollektiv geführten Unternehmens Premium-Cola. Aufbauend auf seinen nunmehr zwanzigjährigen Erfahrungen mit Premium arbeitet Lübbermann auch als Berater, Referent und Trainer. Zu seinen Auftraggebern gehörten in der Vergangenheit DAX-notierte Unternehmen ebenso wie das Fusion-Festival oder die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate. Als Dozent ist und war er tätig an verschiedenen Hochschulen, darunter die Leuphana Unversität Lüneburg, die Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde und die Alanus Hochschule in Alfter. Lübbermann lebt in Hamburg.

Sein Buch „Wirtschaft hacken“ ist im Büchner-Verlag erschienen.

Video

Uwe Lübbermann: Wirtschaft - Aber für die Menschen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.