Zum Inhalt springen

Livestream: „Wie geht Schule digital?“

Plötzlich sind die Schulen geschlossen und alle überlegen, wie man jetzt noch lernen kann. Im Livestream wollen wir mit zwei Lehrkräften sprechen, die darüber schon länger nachdenken.

Mit dabei sind:

  • Dejan Mihajlović, Lehrer aus Freiburg. Er bloggt nicht erst seit gestern unter dem Motto „Bildung von morgen schon heute denken„.
  • Melanie Richter, Lehrerin aus Kiel. Sie beschäftigt sich mit der Fragen, „Wie kann Bildungsgerechtigkeit in Zeiten der Digitalisierung funktionieren?“

Wann und Wo?

Am 23. März 2020, um 19 Uhr.

Links

Plötzlich sind die Schulen geschlossen und alle überlegen, wie man jetzt noch lernen kann. Im Livestream wollen wir darüber mit zwei Lehrkräften sprechen, die darüber schon länger nachdenken. Kategorien:
Plötzlich sind die Schulen geschlossen und alle überlegen, wie man jetzt noch lernen kann. Im Livestream wollen wir darüber mit zwei Lehrkräften sprechen, die darüber schon länger nachdenken. Schlagwörter:

Kommentare

  1. Muss die Suppe vorgezeigt werden?
    Aber Webmontag ohne Suppe ist halt kein Webmontag ?

  2. Marco

    Ist das Thema Datenschutz hierbei nicht ganz unwichtig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.