Arduino-Kurs: Elektronik begreifen

Foto: Adam GreigCC BY-SA 2.0

Das FabLab.SH bietet am 16. April den nächsten Arduino-Workshop für Einsteiger.

Der Arduino ist eine Art Open-Source-Minicomputer, mit dem man seine eigenen interaktiven Elektronik-Projekte basteln kann. Der Workshop fängt bei Null an und du lernst im Laufe des Tages, wie Du Sensoren an den Arduino anschließt und wie Du sie ansprichst. Du erfährst, was man mit einem modernen Mikrocontroller wie dem Arduino machen kann und wie man für ihn programmiert. Der Kurs wird in englischer Sprache abgehalten und kostet 25 Euro.

Termin

Am 16. April 2016
Von 9.00 – 18.00 Uhr
Im Fablab.SH, Fraunhoferstr. 13, 24118 Kiel
Zur Anmeldung: fablab.sh

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.